Textkontor Hamburg

Textkontor Hamburg ist ein Büro für Übersetzung und Textbearbeitung mit besonderem Interesse an englischer und französischer Literatur, an Geschichte, Biografie und Gesundheit.

  

Historische Romanzen und Krimi, Geschichte und Biografie


Seit 1999 übersetze ich Unterhaltungsliteratur aus dem Englischen, überwiegend historische Liebesromane für Publikumsverlage wie Blanvalet, Heyne und Cora. 

 

Außerdem übersetze ich französische Krimiliteratur, übernehme Übersetzungslektorate sowie Korrekturarbeiten (inklusive Schlusskorrektur) und begutachte englische bzw. französische Manuskripte.


Ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt bei den Kultur- und Sozialwissenschaften, hier vor allem beim geschichtlichen Sachbuch und der Biografie. Sehr gerne übernehme ich die Übersetzung, fachwissenschaftliche Kommentierung und redaktionelle Bearbeitung auch umfangreicher Werke auf diesen Gebieten.

 

 Gesundheit und informierter Patient

 

Neben Unterhaltungs- und Krimiliteratur sowie Sachbuch beschäftige ich mich mit dem Bereich Medizin und Gesundheit.

 

Schwerpunkt ist die Erkrankung Multiple Sklerose mit Themen wie Risikowissen von Patient:innen, Autonomiepräferenzen, informierte Entscheidungsfindung oder Sport bei MS.

 

Die Materialien werden für verschiedene Formate aufbereitet: als Handbuch zur Patientenschulung oder als Website zur Patienteninformation, als klassisches Studienprotokoll oder als Patientenfragebogen zum Einsatz in klinischen Studien.

 

In diesem Zusammenhang war ich mit linguistischer Expertise an dem Projekt "Entwicklung einer S3-Leitlinie zur Erstellung von evidenzbasierten Patienteninformationen" beteiligt.